Bonn bildet am 23.+24. Februar 2018

Freitag: Schwerpunkt Bildung
Samstag: Themenoffenes, klassisches BarCamp

Bei dem offenen Konferenzformat wird Wissensaustausch auf Augenhöhe geboten. Die Teilnehmenden machen sich ihren Tag selbst. In 45-minütigen Sessions können Ideen vorgestellt, Impulse gegeben, Fragen gestellt und das persönliche und/oder berufliche Netzwerk erweitert werden.

Unsere Hauptsponsoren: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, CENTIM, Deutsche Post DHL Group, Bonn geht essen sowie WetterOnline, Mediaman und IHK Bonn/Rhein-Sieg

Was ist ein BarCamp?

BarCamp BonnEin BarCamp ist ein offenes Veranstaltungsformat, bei dem alle aktiv mitmachen. Die Organisatoren und Sponsoren stellen zwar die Räume, Essen, Getränke und WLAN, aber das Programm für den Tag wird von den TeilnehmerInnen selbst gestaltet.

Es beginnt mit einer Vorstellungsrunde, bei der jeder seinen Namen und drei Hashtags nennt, also drei kurze Stichworte. So lernen sich alle kennen.

Bei der Sessionplanung kann jeder nach vorne gehen und ein Thema für einen Sessionslot anbieten. So werden Zeitpunkt und Raumgröße mit den Interessen der anderen abgestimmt.

Danach beginnt das BarCamp. Jeder kann aus mehreren Räumen seine Sessions auswählen. Die 45-minütigen Sessions können ganz individuell gestaltet werden: Als Vortrag, Workshop, Diskussionsrunde oder auch ganz anders.

Am Ende des Tages gibt es eine Feedback-Runde. Was mit den angesprochenen Themen weiter passiert, entscheiden natürlich ebenfalls die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Location

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg – Campus St. Augustin

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg & CENTIM

Neuigkeiten im Blog

video

Wie läuft so ein BarCamp eigentlich ab?

Wenn wir jemanden vom BarCamp Bonn erzählen, müssen wir meistens auch das Format BarCamp an sich erklären. Dabei hat sich gezeigt, dass sich viele...
*

Ab geht die Lutzi! So geht unsere Party

Wer am Freitag nach den Sessions noch nicht genug hat und weiter netzwerken möchte, der ist herzlich auf unsere BarCamp-Bonn-Party eingeladen.
mediaman

Wir stellen vor: Gold-Sponsor mediaman

Die Digitalagentur mit Sitz in Mainz engagiert sich trotz der Fernbeziehung für den Erhalt des BarCamps Bonn.