HelferInnen gesucht!

2

Wir müssen ehrlich sein: Acht Hände sind leider ein paar zu wenig, damit beim Barcamp alles reibungslos über die Bühne geht. Es gibt drei Bereiche, bei denen wir noch dringend Hilfe benötigen.

Der Einlass

Am Vormittag des 15.06. erwarten wir natürlich riesige Menschenmassen, die ins BaseCamp stürmen, um beim besten und tollsten Jubiläumsbarcamp dabei zu sein.

Wie bereits im letzten Jahr, würden wir den Einlass gerne im Schichtdienst (je eine Stunde) mit zwei bis drei Personen besetzen.

Schicht 11-12 Uhr: Marie-Sophie B.

Schicht 12-13 Uhr: Betty

Schicht 13-14 Uhr:Betty

Schicht 14-15 Uhr:Betty

Schicht 15-16 Uhr:

Die Silent-Technik

Wer schon einmal bei einem Barcamp im BaseCamp teilgenommen hat, wie beispielsweise beim NachhaltigkeitsCamp, weiß, dass Silent-Technik im BaseCamp leider unerlässlich ist, um genügend Sessionräume bereitzustellen. Die Technik haben wir sicher, jetzt benötigen wir nur noch ein paar fleißige Bienchen, die bei der Ausgabe der Kopfhörer aushelfen. Eine Person pro Schicht sollte ausreichen!

Schicht 14-15 Uhr:

Schicht 15-16 Uhr:

Schicht 16-17 Uhr:

Schicht 17-18 Uhr:

Das Catering

Last but not the least das Catering! Hier würden wir uns über zwei bis drei Personen freuen, die sich für das Buffet mitverantwortlich fühlen und hin und wieder einen Blick darauf werfen, ob etwas nachgelegt oder ob schmutziges Geschirr weggeräumt werden muss. Hier benötigen wir keinen Schichtdienst, sondern einfach ein paar zusätzliche Augen und Hände.

Bei Interesse schreibe uns unter info@barcampbonn.de oder kommentiere einfach hier! 

Wir sind euch schon jetzt unendlich dankbar! <3


2 KOMMENTARE

  1. Hallo bcbn2019, da ich bisher den Termin gegen alle Erwartungen verteidigen konnte… ich helfe Euch gerne wieder am Einlaß oder auch sonst. Teilt mich für eine Schicht oder Aufgabe ein, wie es euch gefällt.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here