Nach dem ersten Barcamp-Tag am Freitag, den 10. März 2017 wollen wir euch nicht einfach so gehen lassen (bzw. ihr sollt gut in den nächsten Tag mit uns reinfeiern). Das Motto lautet “Bonn bewegen”. Deshalb möchten wir alle BarcamperInnen am Freitag ab 18 Uhr zur BarCamp-Party auf das Township Bonn einladen!

Das Township ankert zurzeit an Anleger 5 des Brassertufers (gegenüber vom Alten Zoll) und ist für jeden gut zu erreichen. Wir empfehlen einen vom Sonnenuntergang (18:28 Uhr) begleiteten Abendspaziergang entlang des Rheinufers, quasi perfekt für einen InstaWalk zur Party! Zu Fuß ist die Strecke in einer halben Stunde locker zu meistern.

Wem der Weg zu weit ist, der kann auch gerne mit dem Elektro-Bus oder der U-Bahn fahren (Linie 16/63/66 bis Uni-Markt). Jedoch sollte jeder Bonner die schöne Strecke zu schätzen wissen und allen Nicht-Bonnern sei gesagt: Es lohnt sich!

Auf dem Schiff könnt ihr den Barcamp-Tag Revue passieren lassen, netzwerken und am späteren Abend einfach nur feiern. Die Party beginnt ab 18 Uhr, direkt nach der Feedbackrunde. An Board gibt es Getränke und kleine Snacks ab 3€ zu kaufen.

DJ Michael Marten

Damit die gute Stimmung vom BarCamp bestehen bleibt, haben wir einen Bonner DJ organisiert. Er wird erst gemütlich in den Abend starten, so dass wir uns noch gut unterhalten können, bis er nach und nach die Musik so hochdreht, bis keiner mehr ruhig stehen bleibt. Wer einen Eindruck von DJ Michael Marten gewinnen möchte, kann sich schon mal einhören.

Ein Ticket für das Partyschiff kostet jeweils 5€ und ist nur von BarCamp-Teilnehmer (Freitag und/oder Samstag) zu erwerben. Wenn ihr unbedingt eine/n enge/n Freund/in mitnehmen möchtet, der/die nicht auf dem BarCamp war, geht das, wenn Ihr die „Bürgschaft“ für ihn übernehmt. Ansonsten ist es aus Sicherheitsgründen eine geschlossene Gesellschaft (die sich hoffentlich gut benimmt). Noch schöner wäre es natürlich, wenn ihr eure Freunde gleich davon überzeugt, Euch beim BarCamp zu begleiten. Für den Samstag könnte noch hier Tickets kaufen.

Die After-Show-Tickets für die Party könnt ihr ganz einfach an der Abendkasse am Schiff erwerben. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

PS: Ihr möchtet, dass das Schiff auch fährt?

Sollte es jemanden geben, der als Sponsor daran interessiert ist auch nachts “Bonn zu bewegen” (oder zumindest uns durch Bonn zu bewegen), kann sich diese Person gerne bei uns melden. Die Kosten dafür sind im überschaubar dreistelligen Bereich und die Party wird für die Gäste noch lustiger. Bewegt uns mit einer Email an info@barcampbonn.de!

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here